Abstimmungsparolen für den Urnengang vom 27. September 2020

- Ja zur Volksinitiative „Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)“

- Nein zur Änderung des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG)

- Nein zur Änderung des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten)

- Ja zur Änderung des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (indirekter Gegenvorschlag zur Volksinitiative „Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub – zum Nutzen der ganzen Familie“)

- Ja zum Bundesbeschluss über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge